Sonit® Alu/Butyl 1,6

Sonit® Alu/Butyl 1,6 ist ein leichtes, biegeweiches Material aus einer selbstklebenden Dämpfungsmasse auf Basis von Butylkautschuk ohne Trägereinlage, oberflächenkaschiert mit einer Aluminiumfolie (Dicke ca. 150 µm). Die Butylmasse ist mit Mineralstoffen gefüllt und hochthixotrop eingestellt.

Anwendung

Luftschalldämmung und Entdröhnung von Blechen, insbesondere von verformten Teilen

Einsatzbereiche

Karosserien- und Fahrzeugbau, Haushaltsgeräte, Schiffsbau, Maschinenbau, Luftkanäle, usw.
Das Material kann auf geölte Bleche (Korrosionsschutzöl) appliziert werden ohne vorherige Entfettung und übersteht Entfettungsbäder sowie gängige Lackierungen.

Verarbeitung

Untergrund säubern von Staub, Fett und Wasser. Satte, vollflächige Verklebung sicherstellen. Die Haftfestigkeit bei Kaltverklebung ist entscheidend von der Anpresskraft abhängig. Die Teile sind deshalb sorgfältig vollflächig fest anzudrücken, geeignet hierzu z.B. ist eine Andruckwalze. Kaltverklebungen sollten nicht unter 20 °C Materialtemperatur erfolgen.

Lagerung

Trocken bei einer Temperatur von 18 - 25 °C
und Luftfeuchtigkeit max. 50%
Stapelbar: max. 100 Lagen
Lagerzeit: 12 Monate

Lieferform

Die Platten sind als Standardformat lieferbar in den Maßen
ca. 1000 x 1030 mm, andere Abmessungen und Zuschnitte auf Anfrage.

Sicherheit

Das Produkt ist nach EG-Richtlinien / GefStoffV nicht kennzeichnungspflichtig.

kord2_soni4843368_t19s1025z0p1de
Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?Dann benutzen Sie bitte unser Anfrageformular oder rufen Sie uns an:Thermische und akustische Isolierungen+49 5231 9607-36Wir beraten Sie gern.

Anfrageformular