Entdröhnungsmaterialien im Apparate- und Maschinenbau

1

Für konstruktive Maßnahmen zur Körperschalldämpfung (Entdröhnung) im Bereich der Lärmemmissionsquellen von Maschinen, in Einhausungen von Maschinen und Kapselungen und in Fahrzeugen bietet die Steinbach AG Industrial Components ein umfangreiches Sortiment hochwertiger technischer Entdröhnungsmaterialien bzw. Schwerfolien an.

Die Schwerfolien für den Einsatz im Maschinen- und Fahrzeugbau sind überwiegend schwerentflammbar nach DIN 75200 ausgeführt und mit einem hochwertigen Selbstklebesystem auf Acrylatbasis zur schnellen Montage versehen.

Mit modernster Wasserstrahltechnik können die Schwerfolien nach beigestellten CAD-Daten bereits bei der Steinbach AG effizient zugeschnitten werden. Der Kunde erhält somit ein montagebereites Dämpfungselement zur zeitsparenden Montage in seinem Produktionsablauf.

Sollte Kombinationsmaterial aus akustisch wirksamem Schaumstoff und Schwerfolie zur Luftschalldämpfung / Körperschalldämpfung notwendig sein, kann im Kaschierverfahren eine wirkungsvolle Qualität, auch individuell, hergestellt werden.

Kontakt