BarySkin® V61 weiß spezial

BarySkin® V61 weiß spezial ist ein lösemittelfreies Zwei-Komponenten (2K) System auf Polyurethanbasis.

Anwendung

Körperschalldämpfung (Entdröhnung), Korrosionsschutz

Einsatzbereiche

Fahrzeugkabinen, Maschinenbau, Trennwände, elektrischer Apparatebau, Kapselungen, Sandwichaufbauten, Schiffs- und Yachtbau, Innenbeschichtung von Wasserbehältern (KEINE Gewährleistung auf Trinkwassertauglichkeit !) und Tanks usw.

Verarbeitung

Es sind unbedingt unsere Verarbeitungshinweise zu beachten!

Vorbehandlung des Untergrunds
Gute Haftung auf üblicher Grundierung. Der Untergrund muss sauber, trocken und fettfrei sein.
Stahl und Metall: Sandstrahlen SA 2 ½ oder anschleifen C – St2 nach SIS-Norm.
Gelcoat: Anschleifen mit Sandpapier, Körnung 60 bis 80, über Kreuz.

Verarbeitungstemperatur
Zwischen +5 °C und +35 °C

Verarbeitung
Mischungsverhältnis einhalten!
Bei Handverarbeitung (Becherverarbeitung) Randzonen gut mit verrühren, evtl. Material umtopfen. Komponente A vor Gebrauch gründlich aufrühren. Eine schichtweise Becherbefüllung ist möglich. Unvermischtes Material härtet nicht aus! Feuchtigkeit ist in der Aushärtephase auszuschließen. Handverarbeitung mit Pinsel, nicht spritzbar.

Topfzeit/Intervallzeit
ca. 30 min / 7 Tage

Überarbeitung
Die Überarbeitung mit einem Haftvermittler (Primer) sowie Anschleifen und Aufrauen sind möglich.

Lagerung

Trocken bei einer Temperatur von 15 - 20 °C. Vor Frost schützen und nicht der prallen Sonne aussetzen!
Lagerzeit: 12 Monate in ungeöffneten Originalgebinden

Lieferform

Das Material ist lieferbar in Gebinden von 5,5 kg Gesamtmenge, Komponenten A und B im korrekten Mischungsverhältnis getrennt abgepackt.

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?Dann benutzen Sie bitte unser Anfrageformular oder rufen Sie uns an:Thermische und akustische Isolierungen+49 5231 9607-36Wir beraten Sie gern.

Anfrageformular