BarySkin® V60

BarySkin® V60 ist ein lösemittelfreies Zwei-Komponenten (2K) System auf Polyurethanbasis.

Anwendung

Körperschalldämpfung (Entdröhnung), Korrosionsschutz, Abdicht- und Klebemittel

Einsatzbereiche

Schallschutzkabinen, Fahrzeugkabinen, Maschinenbau, Trennwände, elektrischer Apparatebau, Kapselungen, Sandwichaufbauten, Schiffs- und Yachtbau usw.

Verarbeitung

Zusätzlich sind unbedingt unsere Verarbeitungshinweise zu beachten!

Vorbehandlung des Untergrunds
Gute Haftung auf üblicher Grundierung. Der Untergrund muss sauber, trocken und fettfrei sein.
Stahl und Metall: Sandstrahlen SA 2 ½ oder anschleifen C – St2 nach SIS-Norm.
Gelcoat: Anschleifen mit Sandpapier, Körnung 60 bis 80, über Kreuz.

Verarbeitungstemperatur
Zwischen +5 °C und +35 °C

Verarbeitung
Mischungsverhältnis einhalten!
Bei Handverarbeitung (Becherverarbeitung) Randzonen gut mit verrühren, evtl. Material umtopfen. Komponente A vor Gebrauch gründlich aufrühren. Eine schichtweise Becherbefüllung ist möglich. Unvermischtes Material härtet nicht aus! Feuchtigkeit ist in der Aushärtephase auszuschließen. Bei Spritzarbeiten: im Eimer anspritzen, da sonst Mischfehler möglich.

Topfzeit/Intervallzeit
Ca. 30 min / 7 Tage

Überarbeitung
Die Überarbeitung mit einem Haftvermittler (Primer) sowie Anschleifen und Aufrauen sind möglich.

Lagerung

Trocken bei einer Temperatur von 15 - 20 °C, vor Frost schützen und nicht der prallen Sonne aussetzen!
Lagerzeit: 12 Monate in ungeöffneten Originalgebinden

Lieferform

Das Material ist lieferbar in Gebinden von 7 kg Gesamtmenge, Komponenten A und B im korrekten Mischungsverhältnis getrennt abgepackt.

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?Dann benutzen Sie bitte unser Anfrageformular oder rufen Sie uns an:Thermische und akustische Isolierungen+49 5231 9607-36Wir beraten Sie gern.

Anfrageformular