Glasvlies/-a

Es handelt sich um einen bindemittelfreien, mechanisch verfestigten Nadelvliesstoff aus E-Glas nach DIN 1259.

Anwendung

Wärmeisolation, Luftschalldämpfung (Schallabsorption)

Einsatzbereiche

Heizungen, Öfen, Wärmeschränke, Auspuffanlagen usw.

Verarbeitung

Mechanische Befestigung
Zuschneiden mit Scheren, Messer etc.
Verarbeitungstemperatur: 18 - 25 °C

Optionen

Selbstklebende Ausrüstung als Montagehilfe,
Kaschierung mit Aluminium- oder Edelstahlfolie,
Ausführung als Nähgewirkmatte,
sowie weitere Stärken und Qualitäten auf Anfrage

Lagerung

Trocken bei einer Temperatur von 18 - 25 °C
Lagerzeit: unbegrenzt

Lieferform

Das Material ist lieferbar als Rollenware,
Rollenlänge 10 lfdm., 1000 mm breit (Glasvlies 2000a / 3000a / 4500a),
Rollenlänge 20 lfdm., 1000 mm breit (Glasvlies 1500a),
Rollenlänge 20 lfdm., 1200 mm breit (Glasvlies 600a / 800a,),
Rollenlänge 30 lfdm., 1000 mm breit (Glasvlies 1000a),
Rollenlänge 50 lfdm., 1200 mm breit (Glasvlies 400a).
Andere Abmessungen und Wasserstrahlzuschnitte auf Anfrage.
Mindestabnahme auf Anfrage.

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?Dann benutzen Sie bitte unser Anfrageformular oder rufen Sie uns an:Thermische und akustische Isolierungen+49 5231 9607-36Wir beraten Sie gern.

Anfrageformular

DownloadsGlasvlies/-a